Alva – reserviert

Steckbrief
Geschlecht Hündin
Rasse Mischling
Kastration nein
Impfungen ja
Alter ca. März 2022
Größe

Alva wartet in Griechenland.

Alva, ca. 4-5 Monate (Stand Juli 2022)  geboren, ist lebensfroh und altersgerecht neugierig – sie ist bereit für ihre Menschen! Die junge Hündin tappste uns am  letzten Abend unseres Tierheimbesuchs Ende Juni  2022 erschöpft vor die Füße, mitten in einer belebten Strasse. Viele Passanten sahen über das kleine Häufchen Hund in Not einfach hinweg. Da hatte ihr Schutzengel wohl einen guten Tag und so kam sie auch zu ihrem Namen, denn Alva bedeutet „die kämpfende Elfe“, „die Fee“ und „der Naturgeist“ und all das ist sie für uns.

Sie genoss unsere sanften Streicheleinheiten und schlief dabei vor Erschöpfung einfach ein. Im Tierheim wurde sie aufgepäppelt und gleich medizinisch untersucht und versorgt. Alva wird zusehends hübscher und sie ist kluges, waches Hundemädchen. Also heißt es jetzt, bald ein richtige Zuhause zu finden, wo sie schön aufwachsen kann. 

Alva ist ca. März 2022 geboren und wird ausgewachsen vermutlich eine Schulterhöhe von ca. 50 – 55 cm erreichen. Alva ist geimpft, gechipt und reisebereit und würde sich freuen, wenn sie nicht mehr lange warten müsste.

Wollen Sie die Menschen sein, die der kleinen Kämpferin mit Geduld und Freundlichkeit den Weg in ein gutes Hundeleben zeigen? Dann melden sie sich bitte bei Susanne Meir, Tel.: 0173 51 63 693, Mail: susanne.meir@griechische-pfoetchen.de

Eine Patenschaft für Alve haben Sabrina & Harald G. übernommen.
Herzlichen Dank❤❤❤

Videos von Alva: 21.07.2022 Video 1  Video 2  Video 3