Sisco

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Bracken-Mischling
Kastration nein
Impfungen ja
Alter ca. Mai 2022
Größe

Sisco wartet in Griechenland

Wir haben die hübschen aufgeweckten Brüder Sisco, Stan und Stark bei unserem Besuch im Tierheim Ende September kennen gelernt. Alle drei Jungs waren fröhlich, aufgeweckt und menschenbezogen. Sie ließen sich gerne streicheln und wollten welpentypsisch aber auch ein bisschen toben. 

Der hübsche dreifarbige Stan war der ruhigste der 3 Brüder, statt zu toben, hat er Kontakt zu den Menschen gesucht , um gesteichelt werden, während sein brauner Bruder Sisco  mehr und toben wollte, aber er kam immer wieder zu uns, um auch kurz gestreichelt zu werden. Dann musste Sisco aber schnell wieder weiter und kostete die Freiheit aus, da er endlich der Enge des Käfigs entkommen war. Wer könnte das nicht verstehen! Stark, der Bruder mit dem grauen Fell, war mal ruhig mal am Rennen; er hat kurze Toberunden mit Sisco eingelegt, kam sich dann aber auch wieder seine Streicheleinheiten abholen und hat diese auch sehr genossen.

Die drei Brüder sind welpentypisch verspielt, suchen jetzt aber ein Zuhause, wo sie alles lernen können, was man als junger Hund kennen sollte. Sie möchten möglichst schnell in einer lieben Familie ankommen und nicht die beengte Welt im Tierheim aufwachsen müssen.

Sisco ist geimpft, gechipt und nicht kastriert. Sisco ist ca. im Mai 2020 geboren und wird ausgewachsen wohl zu den mittelgroßen Hunden (ca. 50cm) zählen. Ende September (mit ca. 4 Monaten) war er knapp 33cm groß.

Haben Sie für unseren kleinen Sausewind Sisco ein Körbchen frei? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit Anja Weiskopf in Verbindung setzen, Tel.:  01511 4121730, Mail: anja.weiskopf@griechische-pfoetchen.de

Video von Sisco (09/2022): Video1  Video 2  Video 3  Video 4  Video 5  Video 6