Patroklos

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Dobermann
Kastration ja
Impfungen ja
Alter ca. Herbst 2015
Größe

Patroklos wartet in Griechenland

Als Vasso einmal wieder zu Hilfe gerufen wurde und sie sich zusammen mit Dolly auf den Weg Richtung Chalkidiki machte, fand sie in einem Gewerbegebiet einen jungen, sehr schwachen Dobermann, etwa 11 Monate alt. Patroklos bot einen traurigen, herzerweichenden Anblick: sein Körper und sein Gesicht waren voll mit Wunden. Er war ausgehungert und konnte deshalb recht schnell eingefangen werden. Im Auto bekam er erst einmal etwas zu fressen. Er kam mit ins Tierheim, seine Wunden wurden behandelt, er nahm zu und wurde zu einem hübschen jungen Hund. Patroklos ist tagsüber im großen Freilauf und muss nur die Nacht zusammen mit Ia, Coji und Marchy im Zwinger verbringen.
Als wir im Herbst 2017 das Tierheim besuchten, lernten wir Patroklos als einen liebenswerten, freundlichen und fröhlichen Hund kennen, der, ganz Dobermann, ein etwas hibbeliges Wesen hat. Böse Menschen hatten ihm schon im Welpenalter Ohren und Rute abgeschnitten. Diese Unsitte wird leider immernoch gemacht. Das Leid des Hundes ist dabei offensichtlich völlig egal… Deshalb sucht Patroklos nun Menschen, die ein wenig taff sind, denn es wird sicher vorkommen, dass man auf das Aussehen des Hundes angesprochen wird. Seine Menschen sollten ihm Sicherheit geben können und zudem viel mit ihm unternehmen wollen. Patroklos wurde etwa im Herbst 2015 geboren, er ist gechippt, geimpft und auch kastriert. Er ist ein kleiner Dobermann, der sich über eine schon vorhandene Hündin sicher freuen würde.

Möchten Sie unserem Schätzchen Patroklos ein liebevolles Zuhause geben?
Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie sich dazu an Silke Flögel wenden:
Tel: 0176/ 51 21 17 28 Mail: silke.floegel@online.de

Videos von Patroklos: 06.05.2016 Video 1  Video 2  Video 3  14.05.19 Video 4  Video 5  Video 6