Maya – reserviert

Steckbrief
Geschlecht Hündin
Rasse Mischling
Kastration ja
Impfungen ja
Alter ca. 2016
Größe ca. 59 cm

Maya wartet in Griechenland.

Die sanfte, schöne Maya hat ihr liebevolles Zuhause verloren. Ihr Frauchen muss für unbestimmte Zeit die pflegebedürftigen Eltern in weiter Entfernung versorgen. Ihre Rückkehr ist ungewiss, deswegen hat sich diese Frau schweren Herzens entschlossen, mit Vassos Hilfe, ein neues Zuhause für ihre Lieblinge zu finden. Nun befinden sich beide Hunde im Tierheim und teilen sich einen Zwinger. Zu Maya gehörte auch immer Sandy, aber die beiden werden auch einzeln vermittelt. Besonders tragisch daran: Diese Frau war eine große liebe Stütze des Tierheimes und hat die Tierheimhunde mit versorgt. Die Hunde und Menschen werden sie sehr vermissen und hoffen das Beste für sie.

Maya ist wirklich ein liebenswertes Hundemädchen. Sie ist freundlich und entspannt und hat sich riesig gefreut, dass wir sie in den kleinen Freilauf eingeladen haben. Sie mochte es in unserer Nähe zu sein.  Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich, aber besonders die Nähe der Menschen vermisst Maya spürbar. Für Maya suchen wir ruhige liebevolle Menschen, vielleicht auch eine Familie mit schon größeren Kindern. Maya ist lt. ihrem ehemaligen Frauchen einfach eine gute Seele und ein toller Begleithund und genießt es, zu spielen oder spazieren zu gehen. Es gibt also viel gemeinsam zu erleben.

Maya ist ca. 2016 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 59 cm. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert.

Wenn Sie der wunderbaren Maya ein neues Zuhause geben wollen, setzen Sie sich bitte mit Susanne Meir in Verbindung: Tel.: 0173 51 63 693, Mail: susanne.meir@griechische-pfoetchen.de