Loisos

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Jagdhund-Mix
Kastration nein
Impfungen ja
Alter ca. 2015/2016
Größe ca. 60 cm

Loisos wartet in Griechenland

Loisos ist ein ganz besonderer und besonders liebenswerter Hund.
Er tauchte im Frühjahr 2019 vor dem Tierheim auf – er hoffte sicher auf etwas zu fressen. Anfangs war er sehr schüchtern, wollte aber gerne mit ins Tierheim, wenn jemand das Tor öffnete. Doch die anderen Hunde im Freilauf mobbten ihn. Also musste er wieder aus dem Tierheim ausziehen – er bekam vor dem Tierheim eine Hütte und wurde täglich mit Futter und Wasser versorgt. Doch er nutzte bald jede Gelegenheit um mit durchs Tor zu schlüpfen, wenn jemand ins Tierheim kam. Er blieb dann eher auf Abstand zu den anderen Hunden – und so funktionierte es mit der Zeit immer besser. Mal war er im Tierheim, mal davor… inzwischen wohnt er fest mit im Tierheim im großen Freilauf. Er hält sich auch jetzt lieber aus dem großen Getümmel heraus. Ihm genügen einige Hundefreunde, die ihn akzeptieren und die ihn mögen.
Loisos ist, ganz Jagdhund, sehr sanft und menschenbezogen. Wir wünschen uns für ihn ein eher ruhiges Zuhause wo er endlich Familienhund sein darf. Loisos, der aktiv die Nähe zum Tierheim und den dort arbeitenden Menschen suchte, hat endlich auch eine eigene Familie verdient!

Loisos wurde ca. 2015/ 2016 geboren, er ist gechippt und geimpft. Wenn er seine große Reise zu seinen Menschen antritt, wird er auch kastriert sein.

Haben Sie für den sanften Loisos ein Körbchen mit Familienanschluss frei? Dann melden Sie sich bitte bei Silke Flögel: Tel.: 0176 51 21 17 28 oder per Mail: silke.floegel@griechische-pfoetchen.de

Eine Patenschaft für Loisos hat Bettina W. übernommen.
Herzlichen Dank♥♥♥