Sifis

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Mischling
Kastration nein
Impfungen ja
Alter ca. Juni 2016
Größe ca. 54 cm

Sifis wartet in Griechenland.

„Was für ein schöner und guter Hund!“, das sagt Tierheimleiterin Vasso von ihm. Sie ist merklich ein großer Fan von Sifis. Ihr großer Wunsch ist, dass auch Sifis, ein tolles Zuhause findet und nicht weiterhin das typische Schicksal von Jagdhunden in den südlichen Ländern teilt: im Herbst ausgesetzt und auf sich allein gestellt und dann nie wieder eine zweite Chance auf Familie erhalten!

Sifis hat Tierheim eine Zuflucht gefunden, doch Bewegung und menschliche Zuwendung fehlen dem sportlichen Bub, das kann man deutlich spüren. Im Umgang mit anderen Hunden ist er sehr sozial und unkompliziert, zudem ist neugierig und aufmerksam. Leine scheint er zu kennen, er ging gut bei unserem Besuch gut an der Leine mit.

Er ist nicht nur eine wahre Augenweide, sondern auch eine echte Schmusebacke, aber definitiv nichts für reine Couchpotatoes. Sifis möchte Arbeit für Kopf und Körper und sucht Menschen die Freude haben, mit ihm zu arbeiten und ihn auszulasten. Erfahrung mit Jagdhunden und die Bereitschaft zum typgerechtem Training sowie Beschäftigung wie Mantrailing wären sicherlich sinnvoll.

Sifis ist ca. Juni 2016 geboren und hat eine Schulterhöhe von etwa 54 cm. Er ist geimpft, gechippt und wird kastriert seine große Reise antreten.

Wenn Sie unserem Powerpaket Sifis ein schönes Zuhause bieten wollen, dann wenden Sie sich an Susanne Meir: Tel.: 0173 51 63 693, Mail: susanne.meir@griechische-pfoetchen.de

Videos von Sifis: 22.10.2020 Video 1  Video 2  Video 3  Video 4  Video 5