Renia

Steckbrief
Geschlecht Hündin
Rasse Mischling
Kastration ja
Impfungen ja
Alter Juli 2020
Größe ca. 38-40 cm

Renia wartet in Griechenland

Wir lernten Renia, ihren Bruder Ramon, ihre Schwestern Ramona und Roula sowie die kleine Rusfu schon im Oktober 2021 kennen. Alle kamen aus Beschlagnahmungen und waren von den Behörden lange nicht zur Vermittlung freigegeben. Für Rusfu gilt dies leider bis heute.
Aber Renia, Ramon, Ramona und Roula dürfen nun vermittelt werden und möchten gerne ganz schnell ins neue schöne Leben durchstarten. Im Juni 2022 besuchten wir wieder das Tierheim und konnten auch aktuelle Bilder und Videos von der kleinen Schicksalsgemeinschaft machen.
Lt. den Angaben des Vorbesitzers sind Ramona, Ramon, Renia und Roula am 10.07.2020 geboren.
Renia ist noch etwas schüchtern bei ihr unbekannten Menschen. Aber auch sie darf mit in den großen Freilauf und freut sich dort ihres Lebens. Wir suchen für Renia eine liebe Familie, die ihr mit Ruhe und Geduld das Einleben erleichtert und Renia Sicherheit gibt. Menschen, die ihr ein Hundeleben lang zur Seite stehen und zusammen mit ihr die Welt eines kleinen Hundes entdecken wollen. Ein schon vorhandener souveräner Hund würde Renia die Eingewöhnung bestimmt sehr erleichtern. Renia ist gechippt, geimpft und auch kastriert. Sie hat eine Schulterhöhe von etwa 38-40 cm.

Möchten Sie Renia glücklich machen? Dann melden Sie sich bei Petra Woll: Tel.: 01515 38 58 931, Mail: petra.woll@griechische-pfoetchen.de

Videos von Renia: 25.06.2022  Video 1  Video 2