Pablo

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Mischling
Kastration nein
Impfungen ja
Alter ca. Oktober 2019
Größe ca. 48 cm

Der kleine Pablo hat uns während unseres Tierheimbesuchs im Oktober 2020 richtig verzaubert. Geht man an seinem kleinen Gehege vorbei, macht er erst einmal Alarm – vielleicht ist „Angriff“ für ihn die beste Verteidigung… doch besucht man ihn in seinem Gehege, ist er ein ganz anderer, zurückhaltender Hund. Es dauert nicht lange, dann traut er sich in unsere Nähe und kann das Streicheln schon fast ein wenig genießen. Pablo ist noch ganz jung, er wurde etwa im Oktober 2019 geboren und dann schon bald auf einen Balkon ausgesperrt und notdürftig versorgt. Pablo kennt leider noch gar nichts – und auch erst im Tierheim Menschen, die es gut mit ihm meinen. Aber auch das Tierheimleben ist kein Zuckerschlecken, auch hier ist er eingesperrt. Da seine Leberwerte nicht gut sind, braucht er Spezialfutter und kann leider nicht mit in den großen Freilauf – er kann nur den anderen Hunden beim Herumtollen zusehen. Das darf doch nicht sein zukünftiges Leben sein?
Wir suchen für den sanften Pablo nun eine liebe Familie, die ihn auch mit kleiner gesundheitlicher Einschränkung nimmt und ihm vielleicht sogar genau deshalb auswählt und ihm all das schenken möchte was er bisher vermissen musste: Liebe, Geduld und viel Zeit zum Eingewöhnen bei Ihnen. Pablo hat eine Schulterhöhe von etwa 48 cm. Er ist gechippt und geimpft; bei seiner Ausreise wird er auch kastriert sein.

Haben Sie für den sanften Pablo ein Körbchen frei? Möchten Sie ihm ein liebevolles Zuhause geben? Dann melden Sie sich gerne bei Silke Flögel: Tel.: 0176 51 21 17 28 oder per Mail: silke.floegel@griechische-pfoetchen.de

Videos von Pablo: 25.10.2020 Video 1  Video 2  Video 3

Für Pablo hat gespendet: Roland J. (Spendenurkunde)
Herzlichen Dank