Miss Penny wartet in 31319 Sehnde

Steckbrief
Geschlecht Hündin
Rasse Pinscher-Mix
Kastration ja
Impfungen ja
Alter Juli 2017
Größe ca. 40 cm

Bericht der Pflegestelle:
Miss Penny, eigentlich heißt sie Fatsa, ist nun seit einigen Wochen bei uns auf der Pflegestelle und unser kleines Nesthäkchen, einfach nur ein kleiner fröhlicher Sonnenschein. Miss Penny ist eine sehr liebe Hündin. Sie versteht sich mit allen anderen Hunden, ist kein Kläffer, kann allein bleiben, fährt toll im Auto mit, läuft prima an der Leine, ist sehr verschmust und auch wenn wir noch so doll suchen, es gibt einfach nichts Negatives. Miss Penny ist immer in der Nähe ihres Menschen und hört 1a. Sie läuft toll an der Leine, kann aber nach einer Eingewöhnungszeit ohne Leine laufen. Sie zeigt null Jagdtrieb und wenn man sie ruft, ist sie sofort da. Unterwegs müssen wir viel lachen über den Zwerg, sie ist so flink, dass wir sie schon Fräulein “schneller als der Schall” nennen.
Dennoch müssen fremde Menschen etwas Geduld haben, denn Miss Penny bleibt immer etwas vorsichtig auf Distanz. Sie ist zwar sehr neugierig und nimmt auch Leckerlis an, aber immer ganz vorsichtig. Miss Penny würde sich über einen vorhandenen freundlichen Hund, der auch gern mit ihr spielt und schmust, sicher sehr freuen.
Unser kleines Nesthäkchen wurde im Juli 2017 geboren, ist 40 cm groß, wiegt nur ein paar klitzekleine Kilos, ist kastriert und geschipt. Auf die Mittelmeerkrankheiten wurde sie negativ getestet.

Möchten Sie unser Fräulein “schneller als der Schall” kennen lernen? Dann melden Sie sich gerne bei Maud Panknin, Tel: 05138/ 61 40 08, Mobil: 0176/ 22 93 53 76 oder
per Mail: maud.panknin@griechische-pfoetchen.de

06.11.2019 Video 1