Chino

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Mischling
Kastration nein
Impfungen ja
Alter ca. Mitte 2013
Größe ca. 35-38 cm

Chino wartet in Griechenland

Chino, ca. Mitte 2013 geboren und damit im besten Alter, lebt zusammen mit einigen weiteren kleineren Hunde in einem Gehege. Aber er darf auch immer wieder in den großen Freilauf was er dann sichtlich genießt. Er versteht sich wunderbar mit seinen Artgenossen und die kleine Hanna findet er besonders toll. Es ist sooo interessant im Freilauf: Platz zum Laufen zu haben und die vielen interessanten Hunde hier sind doch viel wichtiger als unsere streichelnden Hände, für die er gerade einfach keine Zeit hat 🙂 Schön zu sehen, wie gut es Chino tut, wenn er aus dem Gehege raus darf! Er ist ein netter kleiner Kerl, der zwar gerade keine Zeit für uns hatte, zumal seine angebetete Hanna immer in der Nähe war, doch er hat auch keine Angst vor Menschen. Und dazu hätte er eigentlich allen Grund, denn er lebte mit Chiara und einer weiteren Hündin zusammen in sehr schlechten Verhältnissen: Unsere Tierheimleiterin Vasso Hatzimanoli wurde von einem Tierarzt um Hilfe gebeten. So kamen alle drei dann ins Tierheim. Die kleine Cheeta hat leider jedes Vertrauen in die Menschen verloren. Doch Chino und Chiara haben sich den Glauben an das Gute im Menschen bewahren können – so dürfen hoffentlich diese beiden kleinen Hunde bald ihr Glück bei lieben Familien finden.
Chino ist geimpft und gechippt. Bei seiner Ausreise wird er auch kastriert sein. Er hat eine Schulterhöhe von etwa 35-38 cm.

Möchten Sie dem kleinen Chino all die Liebe und Zeit schenken, die er bisher vermissen musste? Dann melden Sie sich sehr gerne bei Petra Woll: Tel.: 01515 38 58 931, Mail: petra.woll@griechische-pfoetchen.de

Eine Patenschaft für Chino hat Bettina S. übernommen.
Herzlichen Dank♥♥♥

Videos von Chino: 21.10.2020 Video 1  Video 2  Video 3  Video 4  Video 5  Video 6  Video 7  Video 8  Video 9