Anezia

Steckbrief
Geschlecht Hündin
Rasse Mischling
Kastration ja
Impfungen ja
Alter Ende Oktober 2019
Größe ca. 50 cm

Anezia wartet in Griechenland

Anezia, ihre Schwester Annet und ihr Bruder Ammos wurden zusammen mit einem vierten Geschwisterchen bei Kälte einfach in einem alten Holzkasten vor dem Tierheim abgestellt – eine alte Decke lag davor… die Kleinen waren völlig ungeschützt. Da waren sie etwa 20 Tage alt.  Tierheimleiterin Vasso Hatzimanoli konnte drei der Babys aufpäppeln – sie hatte sie die ersten 10 zehn Tage immer im Auto dabei, denn sie mussten alle 4 Stunden gefüttert werden. Das vierte Baby hatte es leider nicht geschafft und starb.
Aber Anezia und ihre beiden anderen Geschwister wuchsen heran.
Anezia lebt nun in einem Gehege zusammen mit Elia und Erny, den Geschwistern von Emir und Elmo.
Während unseres Tierheimbesuchs im Oktober 2021 lernten wir auch Anezia kennen. Sie konnte noch nicht ihren ganzen Mut zusammennehmen um sich streicheln zu lassen. Eigentlich wollte sie – aber dann hatte sie doch der Mut etwas verlassen. Hätte Sie erst einmal ihr eigenes Zuhause bei Menschen, die ihr Zeit zum Eingewöhnen geben, wird sie bald „auftauen“ und anfangen ihr Leben zu genießen. Ein schon vorhandener souveräner Hund würde ihr die Eingewöhnung sicher erleichtern. Für Anezia wünschen wir uns ein Zuhause, das eher ländlich oder am Stadtrand liegt.

Anezia wurde Ende Oktober 2019 geboren. Sie ist gechippt, geimpft und auch kastriert. Anezia hat eine Schulterhöhe von etwa 50 cm.

Möchten Sie der hübschen Anezia ein liebevolles Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte bei Petra Schneider, Tel.:  04752-2224784, Mail: petra.schneider@griechische-pfoetchen.de

Videos von Anezia: 11.10.2021 Video 1  Video 2  Video 3  Video 4  Video 5