Abet wartet in 31319 Sehnde/ Hannover

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Herdenschutz-Mix
Kastration ja
Impfungen ja
Alter ca. Mitte März 2018
Größe ca. 64 cm

Bericht der Pflegestelle:
Abet ist jetzt seit einigen Wochen bei seiner Pflegefamilie. Dort lebt er mit weiteren Hunden völlig problemlos zusammen. Abet kam als ein Häufchen Angst nach Deutschland, kein Wunder, kannte er nur seinen kleinen Zwinger im Tierheim. Alles war neu, jedes Geräusch, jeder Geruch, Fahrräder, Autos, Menschen– die ganze große Welt eben. Aber Abet hat schnell gelernt, wie interessant das neue Leben ist. Er hat sich unglaublich toll entwickelt. Aus dem Angsthasen ist schon fast ein Mister Cool geworden. Er tobt mit den anderen Hunden über Wiesen und Felder, fährt toll im Auto mit, kann allein bleiben, läuft toll an der Leine und darf auch schon manchmal frei laufen. Abet ist ein stiller Beobachter, alles was er nicht einordnen kann, ihn ängstigt, oder es unheimlich findet, beobachtet er ganz ruhig. Sein ganzes Wesen ist eher ruhig, fast ein wenig majestätisch. Ein Schmusebär ist er auch, aber niemals aufdringlich.
Abet ist ein junger Herdenschutzmischling; er ist kein Hund für die Stadt, auch kein Hund für eine Familie mit Kindern und viel Gewusel. Hundeerfahrung sollte vorhanden sein und gegen einen freundlichen Ersthund hat Abet sicher nichts einzuwenden, ganz im Gegenteil, es wäre für ihn sogar eine große Hilfe.
Abet wurde im März 2018 geboren, ist 64 cm groß und wiegt zur Zeit 28 kg. Er ist geimpft, geschipt und kastriert.

Haben Sie Interesse an dem lieben Abet? Dann melden Sie sich gerne bei:
Maud Panknin, 05138 614008, 0176 22935376, panknin.maud@arcor.de

Videos von Abet: 03.10.18 Video 1  Video 2  Video 3  Video 4  Video 5  Video 6
12.05.19 Video 7  Video 8  November 2020: Video 9  Video 10  Video 11