Simon wartet in 21785 Belum

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Mischling
Kastration ja
Impfungen ja
Alter ca. März 2016
Größe ca. 35-38 cm

Bericht der Pflegestelle:
Was ist ein Hundeleben wert? Manchmal leider gar nichts. Ungewollt und ausgesetzt, wurden die Geschwister Simon, Sassy und Saxon als Welpen, mitten im Abfall – direkt neben der sehr stark befahrenen und berüchtigten Straße, auf dem Weg zum Tierheim gefunden. Wie es ausgegangen wäre, kann sich jeder denken. Simon hat auch als einziger ein kleines Stummelschwänzchen. Wir wissen nicht, ob ihm was abgeschnitten wurde oder es von Natur aus so ist. Aber die 3 kleinen Hundekinder, hatten trotzdem sehr viel Glück und wurden damals noch rechtzeitig von Vasso gefunden und in das Tierheim gebracht.

Nun ist der kleine liebe Simon bei uns auf der Pflegestelle und teilt sich diese problemlos mit anderen Hunden und Katzen. Mit seinen Hundekumpels versteht sich Simon sehr gut und liebt die gemeinsamen Spieleinheiten und danach genauso die Ruhepausen.Simon kann auch ein paar Stunden alleine bleiben. Beim Gassi gehen begegnet Simon fremden Hunden sehr freundlich und ist ein angenehmer, ruhiger Begleiter. 
Eine Großstadt oder eine verkehrsreiche Gegend als Wohnort oder zum Gassi gehen eignen sich für Simon allerdings nicht. Dafür ist der Kleine zu schreckhaft und kann dies auch nicht einschätzen. Schöne Spaziergänge in Wald und Flur und ein ruhiges Zuhause liebt Simon jedoch sehr. Nein, völlige Abgeschiedenheit ist nicht von Nöten, nur sollte kein permanenter Durchgangsverkehr und ständig Neues in seinem Zuhause herrschen. Nach ausreichender Eingewöhnung könnte man mit Simon auch in den Urlaub fahren.
Zu Menschen ist Simon ein sehr freundlicher und liebevoller Rüde. Neben seiner Bezugsperson liegen und beschmust werden, all das liebt Simon. Allerdings braucht Simon dafür Ruhe, Liebe, Geduld und ein gewisses Einfühlungsvermögen und keine Erwartungshaltung. Man sollte von Simon nicht erwarten, daß er nach einer Woche „funktioniert“, weil man da nach Übernahme gerade Urlaub hat. Simon ist auch für die Modeerscheinung, Mitnahme zur Arbeit, Gaststättenbesuche, Kindergeburtstage etc. nicht geeignet.
Simon ist ein lieber kleiner Hund, der nicht perfekt ist, so wie es oft gewünscht wird. Aber dies sind wir Menschen auch nicht. Simon sucht seine Sicherheit bei seinen Bezugspersonen und braucht daher ein beständiges, zuverlässiges, liebevolles Zuhause. Ein Zuhause, gerne auch bei rüstigen Rentnern, in dem er so lieb gewonnen wird wie er ist, die mit ihm schöne Gassigänge machen und ihm noch weiterhin auf seinem Lebensweg etwas helfen. Gerne beantworten wir weitere Fragen und freuen uns auf ernstgemeinte Anfragen. Simon ist ca. März 2016 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 35-37 cm, ist gechippt, geimpft und auch kastriert.

Möchten Sie dem lieben Simon ein tolles Zuhause geben? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit Petra Schneider in Verbindung setzen: Tel.: 04752-2224784, Mail: manfred.schneider21@ewe.net 

Bericht aus Griechenland:
Vasso entdeckte Simon und seine Geschwister Sassy und Saxon in der Nähe einer Tierfutterfirma. Die Welpen lebten zwischen Abfällen, fanden im ehemaligen Hausmeisterhäuschen einer herunter gekommenen Fabrik Unterschlupf und liefen ständig auf der durch LKWs stark befahrenen Straße umher. An einer Ecke fand Vasso noch einen Sack mit Trockenfutter. Es war recht offensichtlich, dass die Welpen dort ausgesetzt wurden. Vasso hinterließ einen Zettel mit ihrer Telefonnummer und nahm die Hundekinder mit. Zu der Zeit waren sie zwei bis zweieinhalb Monate alt. Etwa drei Monate später wurde Vasso von einer Frau angerufen. Sie erzählte, dass ihre Hündin die Welpen bekommen hätte. Sie lebe in einem Camp wo sie die Kleinen nicht behalten konnte…

Videos von Simon: 23.05.16 Video 1  Video 2
08.03.18 Video 3  Video 4  Video 5  Video 6  Video 7  Video 8  Video 9  Video 10
Video 11  Video 12