Alfredo – reserviert

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Griffon
Kastration ja
Impfungen ja
Alter Januar 2015
Größe ca. 58 cm

Alfredo wartet in Griechenland

Alfredo und seine Schwestern Armina und Aretha wurden im März 2015 an einem stark befahrenen Autobahnkreuz in Thessaloniki von tierlieben Menschen gefunden. Da waren die drei gerade mal 2,5 Monate alt. Ausgehungert, völlig durchnässt vom Regen, frierend und weinend boten sie einen erbärmlichen Anblick. Die Finder der drei brachten es einfach nicht übers Herz, die Welpen im Stich zu lassen und baten Vasso um Hilfe. Und so wurde das eh ständig überfüllte Tierheim um drei Nasen voller. Inzwischen sind die drei zu fröhlichen Junghunden herangewachsen. Alfredo ist ein toller Hund. Nicht nur wunderschön, sondern auch sehr freundlich und super verträglich mit all den anderen Hunden. Und weil er so tolle Charaktereigenschaften hat, darf er sich täglich im großen Freilauf aufhalten. Aber dennoch würde Alfredo sofort seine sieben Sachen packen und den großen Freilauf im Tierheim gegen ein Zuhause bei lieben Menschen eintauschen. Tägliche Spaziergänge machen, in einem weichen Körbchen liegen, mit seinen Menschen schmusen, andere Hundekumpel treffen – all das wäre Alfredos Traum. Alfredo wurde im Januar 2015 geboren, er ist gechippt, geimpft, kastriert und hat eine Schulterhöhe von etwa 58 cm.

Möchten Sie Alfredo seinen großen Traum von einem schönen Zuhause bei einer lieben Familie erfüllen?
Dann wenden Sie sich bitte an Maud Panknin: Tel: 05138/ 61 40 08 Mail: panknin.maud@arcor.de

Eine Patenschaft für Alfredo hat Ruth Krahe übernommen.
Herzlichen Dank♥♥♥

Videos von Alfredo: 04.10.2018 Video 1  Video 2  Video 3  16.06.2020 Video 4  Video 5  Video 6