Boula

Steckbrief
Geschlecht Hündin
Rasse Mischling
Kastration ja
Impfungen ja
Alter ca. 2018
Größe ca. 30 - 35 cm

Boula wartet in Griechenland

Auch die kleine Boula, ca. 2018 geboren, ist wieder so ein Hundeschicksal, dass uns Menschen ganz besonders berührt. Boula musste schon viel durchmachen, denn sie hatte einmal ein Zuhause und wurde einfach ausgesetzt. Ein Mädchen fand diese kleine, besondere Hündin an einer stark befahrenen und sehr gefährlichen Straße. Das Mädchen nahm die trächtige Hündin mit und übergab sie der Gemeinde. Diese ließ Boula umgehend kastrieren und setzte die kleine Maus dann wieder aus. Eine Dame bereitete es Freude diese freundliche Hündin zu füttern, doch dann lief Boula über einen Parkplatz eines Firmengebäudes und wurde dort sofort vertrieben. Die Menschen dachten, Boula sei aggressiv und wild. Bei der Flucht vor den Menschen wurde sie angefahren und humpelte davon. Wieder wurde Boula aufgelesen und zum Arzt gebracht und zum Glück fehlte ihr auch dieses Mal nichts Ernstes. Da sah Tierheim Leiterin Vasso Hatzimanoli Boula zum ersten Mal und wie das Schicksal es wollte, bestätigte der städtische Hundesammler, was Vasso bereits vermutete: Boula ist einfach nur eine nette, kleine, ausgesetzte Hündin, die ganz bestimmt nicht wild ist, sondern nur endlich einen sicheren Platz bei den Menschen sucht.

Wir haben Boula bei unserem Tierheimbesuch Ende Juni 2022 kennengelernt. Wir waren bei ihr im Zwinger um sie kennen zu lernen und zu fotografieren. Sie suchte ganz vorsichtig die Nähe, daher war es schwierig, sie zu fotografieren, lieber wollte sie gestreichelt werden. Boula sollte schnell den kalten Betonzwinger gegen ein liebevolles Zuhause tauschen, denn aufgeregten Hunde in den Nachbarzwingern und das ewige Gebell machen ihr sehr zu schaffen. Sie hat sich in dem Zwinger fast unsichtbar gemacht und blieb in ihrem schützenden Korb. Sie wollte das schützende kalte Loch bei diesem Hundegebell nicht verlassen und wir wollten Boula auch nicht gegen ihren Willen herausholen. Aber immer wenn wir den Zwinger verlassen wollten, fiepste sie uns nach, dann alleine zurückbleiben wollte sie auch nicht.

Im September 2022 besuchten wir wieder das Tierheim und Boula freute sich riesig als wir zu ihr kamen und sie aus dem Zwinger holten. Was für eine Veränderung zum Juni! Boula lief selbstbewusst los, begrüßte andere Hunde an deren Gehege sie vorbeimarschierte. Sie lief wunderbar an der Leine quer über das ganze Tierheimgelände bis wir zum kleinen Freilauf kamen. Dort konnten wir sie ableinen und sie konnte schnüffeln, sich umschauen, den großen Kleon, der sie anbellte, schaute sie nur Schwanz wedelnd an und ging ihrer Wege. Sie freute sich so sehr gestreichelt zu werden, dass sie richtig lachte und Leckerlis waren sowieso prima! Wir waren ganz verzaubert von der kleine Hundedame, der wir ganz bald ein liebevolles Zuhause wünschen.

Boula ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie ist ca. 2018 geboren und ca. 30 – 35 cm klein.

Sind Sie die Menschen die Boula ein Happyend und ein sicheres Körbchen für immer bieten? Dann melden Sie sich bitte bei Petra Woll, Tel.: 01515 38 58 931, Email: petra.woll@griechische-pfoetchen.de

Videos von Boula: 26.09.2022 Video 1  Video 2  Video 3  Video 4  Video 5  Video 6  Video 7  Video 8  Video 9  Video 10  Video 11  Video 12