Amore wartet in 31319 Sehnde/ Hannover

Steckbrief
Geschlecht Rüde
Rasse Mischling
Kastration nein
Impfungen ja
Alter Mitte Juli 2017
Größe

Bericht der Pflegestelle:
Amore, der kleine Frechdachs, ist ein Welpe wie er im Buche steht: frech, neugierig, tollpatschig, schmusig und immer gut gelaunt. Er ist wirklich ein kleiner Kerl zum Verlieben. Mit der Stubenreinheit klappt es auch schon sehr gut. Amore hat schon viel in seiner Pflegefamilie gelernt. Gassi gehen, im Auto mitfahren, Schuhe durch die Gegend tragen, zu den anderen Hunden höflich und respektvoll sein und so einiges mehr. Nach diesen vielen anstrengenden Taten fällt er dann auch ohnmachtsartig in seinen tiefen Schlaf. Und ist er wieder erwacht, wird die Welt weiter untersucht. Viele lustige Ideen entwickeln sich dann in seinem hübschen Köpfchen. Wie groß er einmal wird, kann man schlecht einschätzen. Aber von mindestens 50 cm muss man ausgehen.

Möchten Sie den kleinen Amore gerne kennenlernen? Dann melden Sie sich bitte bei Maud Panknin:
Tel.: 05138-614008, Mail: panknin.maud@arcor.de

Bericht aus Griechenland:
Amore und seine Schwestern Alba, Amira und Ava, sowie sein Bruder  Argos wurden im Alter von gerade einmal etwa 40 Tagen in einem Karton auf den Feldern vor dem Tierheim ausgesetzt. Ein Welpe drückte sich durch die Öffnung des Kartons, war dann aber zu schwach zu laufen. Ein weiteres Hundekind krabbelte hinterher, schlüpfte durch den Tierheimzaun und kuschelte sich dort gleich an einen Hirtenhund. Wer weiß wie lange die Kleinen in der prallen Sonne ausharren mussten, denn sie wurden erst nachmittags gefunden. Sie wurden gekühlt wonach es ihnen schon ein wenig besser ging. Dann stürzten sie sich auch gleich auf das  Futter und Wasser. Sie wurden noch mit einem Wurmmittel behandelt und kuschelten sich dann in ihrem Körbchen dicht aneinander.

Die Gemeinde wurde über die ausgesetzten Welpen informiert. Leider wird wohl trotzdem nie jemand dafür zur Rechenschaft gezogen, dass er mutwillig fünf junge Leben ihrem Schicksal überließ.
Amore war das kleine Sorgenkind. Er war der Schwächste der Kleinen, hatte Durchfall und schwankte beim Laufen. Deshalb nahm Vasso ihn mit nach Hause wo sie Amore besser pflegen und seine gesundheitliche Entwicklung besser verfolgen konnte. Inzwischen geht es allen Kleinen gut, sie wachsen und gedeihen:-) Amore wurde Mitte Juli 2017 geboren, ist gechippt und geimpft und würde gerne schon ganz bald zu seiner Familie ziehen von der er geliebt und nie mehr im Stich gelassen wird.

 

Videos von Amore: 31.08.17 Video 1  Video 2  Video 3  Video 4  12.12.17 Video 5  Video 6